Little Lime - erfrischende, lebendige Atmosphäre in Deinem Garten

Jetzt kaufen

Bernd stellt Dir in diesem Ratgeber seine aufregende, frische Hortensie Little Lime vor. Hier erfährst Du alles Wissenswerte über Standort sowie das Pflanzen und Pflegen.

Die Hortensie Little Lime: Sie bringt den Zauber eines Limonen-Hains in Deinen Garten

Bist Du schon einmal durch einen mediterranen Limonenhain geschlendert? In Italien vielleicht, oder auch in Spanien oder Griechenland? Selbst in der größten Mittagshitze ist es dort immer irgendwie frischer und angenehmer als anderswo. Kein Wunder: Das Gelb-Grün der zahllosen Limonen verströmt Heiterkeit und hat an heißen Tagen einen erfrischenden Effekt. Mit der Hortensie Little Lime verhält es sich im Prinzip genauso. Die „kleine Limone“, so die deutsche Übersetzung, begeistert mit einer spritzigen und herrlich lebendigen Ausstrahlung. Und falls die Temperaturen im Herbst wieder in den Keller fallen, schenkt uns die Little Lime einen Hauch Wärme, denn dann nehmen ihre zahllosen Blütenblätter wie durch Zauberhand eine andere Farbe an! Bernd‘s Hortensien-Ratgeber stellt Dir die aufregende Schönheit an dieser Stelle einmal genauer vor. Und falls auch Du ihrem einzigartigen Zauber erliegst: Bei Bernd kannst Du die Hortensie Little Lime ganz bequem online kaufen! 

Das Wichtigste über die Hortensie Little Lime

Kommt Dir die Little Lime irgendwie bekannt vor? Das kann durchaus sein, denn sie ist die „kleine Schwester“ und Zwergform der nicht weniger beliebten Hortensiensorte Limelight, die Bernd natürlich ebenfalls für Dich bereithält. Die Ähnlichkeit ist unübersehbar, allerdings kann die Limelight im Laufe der Jahre deutlich größer werden. Die Little Lime ist dagegen eine sogenannte Zwerg-Rispenhortensie, was aber nicht bedeutet, dass sie unscheinbar ist - ganz im Gegenteil! Für sie gilt ganz klar das Motto: klein, aber oho! Die anmutige Schönheit hört übrigens auf den botanischen Namen Hydrangea Paniculata „Little Lime“ und wird von Hortensien-Liebhabern im In- und Ausland für ihre verschwenderische Blütenpracht geliebt. 

Im Jahre 2015 wurde sie auf der bekannten internationalen Pflanzenmesse „Plantarium“ erstmals vorgestellt. Du siehst also, sie ist noch eine recht junge Hortensiensorte, die jedoch auf der Beliebtheitsskala leidenschaftlicher Hobbygärtner immer mehr in die Höhe klettert.

Hortensie Little Lime

Die Traum-Maße einer königlichen Hortensie

Als Zwergstrauch kann sie eine maximale Wuchshöhe von 80 bis 120 Zentimetern sowie eine Breite von rund einem Meter erreichen. Die Little Lime wächst buschig und sehr kompakt, ihre Zweige sind kräftig und widerstandsfähig. Bei guter Pflege wächst sie pro Jahr etwa 40 bis 50 Zentimeter. Sie trägt ein dichtes Laubkleid, das sich in einem frühlingsfrischen Mittelgrün präsentiert. Ganz typisch für diese Pflanze: die ovalen und stark gezahnten Blätter, die ihr ein unverwechselbares Aussehen verleihen. Zwischen Juni und Oktober zeigt die Little Lime ihre prachtvollen und auffallend großen Blütenballen. Diese können einen Durchmesser von bis zu 15 Zentimetern erreichen. Sie nehmen anfangs eine zart-grüne Farbe an, die im Fachjargon als Limonengrün bezeichnet wird. Neigt sich der Sommer dann langsam dem Ende zu, verwandelt sich das frische Hellgrün der Blüten zunächst in ein elegantes Cremeweiß und später in einen sanften und sehr warm wirkenden Rosa-Ton. So zaubert die Little Lime auch an grauen Herbsttagen einen Hauch Wärme und Sommergefühl in Deinen Garten. Und nicht nur das: Die Little Lime betört Hortensien-Fans auch mit einem herrlichen Duft, der einerseits ganz dezent und nicht aufdringlich ist, andererseits aber auch gute Laune macht!

Der optimale Standort für Deine Little Lime

Die schöne Rispenhortensie benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Im vollen Schatten fühlt sie sich dagegen weniger wohl. Der Boden sollte feucht, nährstoffreich, humos und leicht sauer sein. Ein pH-Wert von 6oder 7 ist ideal, weiß Bernd. Ist der pH-Wert in Deinem Garten nicht ganz optimal, kannst Du ihn mit einem sogenannten Boden-Aktivator verbessern. Dies hat auch den Vorteil, dass der Boden feucht bleibt und vor Austrocknung geschützt ist. Außerdem fördert dieses Vorgehen das biologische Gleichgewicht im Boden. 

Grundsätzlich kann die Little Lime ganzjährig gepflanzt werden. Allerdings solltest Du Dir einen frostfreien beziehungsweise nicht zu heißen Tag aussuchen. 

Die schönsten Gestaltungsideen: blühende Hecken, bunte Trockensträuße und mehr

Die Little Lime eignet sich als beeindruckende Solitärpflanze genauso gut wie für Gruppenpflanzungen in Beeten. Dank ihrer kompakten Wuchsform macht sie sich auch in Kübeln sehr gut. So kannst Du auch einem kleinen Grundstück, einem schmalen Vorgarten oder einem tristen Hinterhof viel mehr Farbe und Lebendigkeit verleihen. Als faszinierender Mittelpunkt auf Deinem Balkon oder auf Deiner Terrasse zieht die stolze Schönheit alle Blicke auf sich. 

Bernd‘s Extratipp: Mit der Little Lime kannst Du auch wunderschöne Blühhecken gestalten, um die Dich Deine Nachbarn beneiden werden! Oder wie wäre es denn mit einer charmanten Bepflanzung am Teichrand? 

Die aparte Little Lime ermöglicht Dir fast schon grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten und schenkt Deinem „grünen Wohnzimmer“ eine mediterrane und lebensfrohe Atmosphäre. Im Beet oder für schöne Pflanzenarrangements solltest Du allerdings einen Pflanzabstand von 60 bis 120 Zentimeter einhalten. Möchtest Du die Little Lime kaufen, empfiehlt Dir Bernd, zunächst den genauen Bedarf für Deinen Garten zu ermitteln. Hier gilt nämlich die Faustregel: Pro Quadratmeter brauchst Du eine Pflanze. So hat Deine Little Lime ausreichend Platz, um ihre Schönheit frei zu entfalten. 

Übrigens: Du kannst sogar die getrockneten Dolden verwenden! Arrangiere sie zu Dekozwecken in einer hübschen Schale oder in einem rustikalen Korb: Fertig ist der ultimative Bauerngarten-Look! Für den Esstisch oder die Kommode bietet sich ein Trockenstrauß an. Auf diese Weise erfreut Dich die Little Lime das ganze Jahr über mit ihrer fantastischen Ausstrahlung!

Für eine lange Lebensdauer und eine traumhafte Blütenpracht: die Pflege

Die Little Lime ist auch dann die richtige Wahl für Dich, wenn Du über keinen ausgeprägten „grünen Daumen“ verfügst. Sie stellt nämlich keine besonderen Ansprüche, sondern ist relativ pflegeleicht. Einen Aspekt solltest Du jedoch niemals vergessen: Die Little Lime wünscht sich eine ausreichende und regelmäßige Bewässerung. Immerhin ist sie ein Flachwurzler, das heißt, ihre Wurzeln dringen nur mäßig tief ins Erdreich ein. Achte also darauf, dass der Boden nicht zu trocken ist, sondern halte ihn kontinuierlich feucht. Achtung: Staunässe muss dabei unbedingt vermieden werden! Im Frühjahr kannst Du Deiner Little Lime etwas Hornspäne gönnen. Außerdem freut sie sich in dieser Zeit über eine Portion Rhododendron-Dünger.

Der Strauch ist übrigens ausgesprochen winterhart, das heißt, er übersteht auch längeren Frost und Temperaturen von minus 25 Grad. Ein spezieller Winterschutz ist nicht erforderlich.

Keine Angst vor dem Rückschnitt!

Damit es auch in der neuen Saison zu einer üppigen Blütenbildung kommt, empfiehlt Dir Bernd jedoch, die Little Lime im Frühling um rund 30 bis 40 Zentimeter zurückzuschneiden. Keine Sorge, denn wie Bernd aus eigener Erfahrung weiß, ist die Little Lime sehr schnittverträglich. Sie nimmt Dir eine Behandlung mit der Gartenschere also nicht übel. Du wirst anschließend schnell feststellen, dass die neuen Triebe ein atemberaubendes und noch üppigeres Blütenmeer hervorbringen! Außerdem sorgt der Rückschnitt dafür, dass die Hortensie schön buschig wächst und die Triebe nicht verkahlen. Viele weitere clevere Tipps zum Thema Hortensien-Pflege findest Du übrigens hier.

Bernd schickt Dir die Hortensie Little Lime bis vor Deine Haustüre!

Auch wenn die Little Lime zu den kleineren Hortensiensorten gehört, kann der Transport nach Hause ganz schön kräftezehrend sein. Bernd empfiehlt daher: Bestell die betörende Schönheit im Hortensien-Shop doch ganz bequem online und lass sie Dir nach Hause bringen! Natürlich bekommst Du von Bernd eine Frische-Garantie, das heißt, Du kannst Dich auf die Qualität Deiner Hortensie verlassen. Wenn Du magst, kannst Du die Little Lime nach der Lieferung auch direkt einpflanzen. Schau Dich in Deinem Garten oder auf Deiner Terrasse also am besten gleich mal nach einem geeigneten Standort um! Bernd wünscht Dir jedenfalls schon jetzt ganz viel Freude mit dieser wahrhaft spektakulären Hortensiensorte!

Weitere beliebte Hortensien aus Bernd’s Onlineshop:

Bernd's Lieblings-Hortensien

Adria
Adria
Adria
Adria
Adria
Adria

Adria

€19,90
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle

Annabelle

€19,90
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau

Bela - Blau

€19,90
Bela - Rosa
Bela - Rosa
Bela - Rosa
Bela - Rosa

Bela - Rosa

€19,90
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction

Belle Seduction

€24,90
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple

Black Diamond - Dark Angel Purple

€29,90
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red

Black Diamond - Dark Angel Red

€29,90
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel

Black Diamond - Red Angel

€29,90
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple

Black Diamond - Red Angel Purple

€29,90