Cotton Candy. Wenn Dein Garten mehr Neider als Insekten anzieht.

Jetzt kaufen

In diesem Ratgeber stellt dir Bernd die einzigartige  Sorte Cotton Candy vor und verrät Dir, was sie braucht, um sich wohl in Deinem Garten zu fühlen. 

Zeitlos schöner Hingucker für den Garten

Hortensien mit all ihren Arten und Unterarten sind wahre Hingucker und zieren die heimischen Gärten schon seit dem 18. Jahrhundert. Ob in Kitschfilmen aus dem Süden Englands, wo die oft haushohen Hortensien die Monotonie des Geschehens auf angenehme Art unterbrechen oder in der Literatur, wo Lyriker wie Rainer Maria Rilke dem Widerspiel ihrer Farben im Sonett „Blaue Hortensie“ ein literarisches Denkmal setzte. Hortensien sind durch ihre Artenvielfalt, ihre Erscheinungsformen und nicht zuletzt durch ihre gestalterische Wirkung aus den heimischen Gärten nicht mehr wegzudenken. Ihre unterschiedlichen Wuchsformen, ihre Wuchshöhe und besonders die Varianten ihrer Blütenfarben, verwandeln jeden bisher unscheinbaren Winkel des Gartens in einen Blickfang. Ob als prächtige Solitärpflanzen oder als Gruppenarragements gepflanzt, Hortensien sind mit ihren langanhaltenden Blüten ein kreatives Element auf der Visitenkarte eines geschmackvoll gestalteten Gartens.

Die zu den Tellerhortensien zählende Cotton Candy (Hydrangea serrata 'Cotton Candy') ist eine relative junge Züchtung und stammt aus den USA. Die ursprüngliche Heimat der Tellerhortensien liegt hingegen im fernen Asien, wo sie die Bergwälder Südkoreas und Japans als Wildform zieren.

Was macht Cotton Candy bei Gärtnern so beliebt?

Mit ihrer kompakten Wuchshöhe von etwas mehr als einem Meter zählt die Sorte Cotton Candy zu den kleinwüchsigen Gartenhortensien. Sie eignet sich damit auch für Gärten kleineren Ausmaßes, um dort mit farblicher Vielfalt Akzente zu setzen. Für ihre attraktiven rosa und blauen, innen gebrochenen weiß-gelblichen Blüten, wurde sie auf der Plantarium Boskoop 2012 mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Cotton Candy ist ein kompakter, sommergrüner Strauch, der eine Wuchshöhe von 80 bis 120 Zentimetern erreicht. Ihre Breite entspricht in etwa der Wuchshöhe. Gartenliebhaber, die wenig Zeit und Geld in die Pflege investieren wollen, sind mit der Cotton Candy gut beraten. Diese Hortensienart ist pflegeleicht, winterhart, robust und wenig anfällig.
Dazu hat Bernd eine ausführliche Pflegeanleitung für Dich vorbereitet und informiert Dich auch über Krankheiten und Schädlinge, die Deiner Cotton Candy das Leben vermiesen können. 

Von April bis August, wenn Cotton Candy die volle Leistung erbringt, empfiehlt Dir Bernd den passenden Dünger, der auch stark von der Beschaffenheit des Bodens abhängig ist.
Die Pflanze wurzelt flach und wächst verzweigt. Die Blütezeit beginnt ab Juli und endet mit den ersten Frösten im Oktober. Der winterharte Strauch ist mehrjährig und bildet seinen Blüten an ein- und zweijährigem Holz aus. Bernd empfiehlt, von Zeit und Zeit ältere Triebe herauszuschneiden, um die Bildung neuer Triebe anzuregen. Ideal ist es, im Frühjahr die alten Blütenrispen zu und bei dieser Gelegenheit Triebe, die älter als drei Jahre sind, gänzlich zu entfernen. Cotton Candy bedankt sich dafür im darauffolgenden Sommer mit neuer und ungezügelter Blütenpracht. 

Die sattgrünen, ovalen Blätter sind durch einen bräunlich-roten Rand begrenzt, was der Pflanze nicht nur einen zusätzlichen Reiz vermittelt, sondern zudem zu den Blüten einen wunderschönen Kontrast schafft. Erst im Herbst verfärben sich die Blätter leicht ins Rötliche.

Die kleinen, fertilen Innenblüten werden von großen Randblüten mit einer hellen, cremefarbigen Mitte umschlossen und sind für Tellerhortensien kennzeichnend. In der Blütezeit, die bis zu den ersten Frösten reicht, erfüllen die Blüten auch den Zweck einer Insektenweide. Der dezente Duft lockt Bienen, Schmetterlinge und eine Vielzahl anderer nützlicher Insekten, die sich dort einfinden, um sich am Nektar des reichgedeckten Blütentisches zu laben.

Hortensie Cotton Candy Blüte

Die Blütenfarbe. Je saurer, desto blauer!

Die Farbe der Blütenteller ist von der Zusammensetzung des Bodens abhängig und variiert von blau bis rosa und pink. Liebhaber blauer Blüten sorgen für saure Böden, denn die Farbe der Blüten ist vom pH-Wert des Bodens abhängig. Freunde blauer Hortensien sorgen für einen Standort mit möglichst saurem Boden oder pflanzen ihre Hortensie in ein Moorbeet. Ist Dir der Aufwand für die Anlage eines eigenen Moorbeetes zu hoch, so kannst Du das Pflanzloch großzügig mit Moorbeeterde auslegen, um zumindest für einige Jahre blaublühende Exemplare zu erhalten.

Wenn Du deine Cotton Candy in Kübeln am Balkon oder auf der Dachterrasse pflegst, hast Du hier leichte Vorteile: Im Garten vermischt sich die Moorbeeterde im Laufe der Zeit mit anderer Erde, was im Pflanzkübel nicht der Fall ist. Hingegen lässt sich im Kübel der für die blauen Blüten idealen pH-Wert durch Vermischung mit Umgebungserde nicht ins Schwanken bringen. Beim Gießwasser solltest Du auf weiches Wasser achten und Deinen Pflanzenliebling mit Regenwasser gießen und ihm öfter mal eine Dusche im Regen gönnen. 

Der ideale Standort. Worauf ist zu achten?

Cotton Candy schätzt einen sonnigen bis halbschattigen Standort auf feuchten, durchlässigen und nahrhaften Böden. Im Sommer ist für ausreichend Gießwasser zu sorgen. Besonders bei Trockenheit ist Cotton Candy morgens und abends gut zu wässern. Vermeide es aber, Deine Cotton Candy der prallen Mittagssonne auszusetzen, denn das könnte ihren zarten Blütenblättern schaden und diese unansehnlich braun verfärben.

Im Garten lässt sich Deine Cotton Candy sowohl in Gruppen pflanzen, als auch als Solitärpflanze verwenden. Niedere Hecken, Begrenzungen, Beeteinfassungen sind weitere Möglichkeiten, um mit Gruppenbepflanzungen Deinen Garten um gestalterische Elemente zu bereichern. Ihre volle Pracht und Schönheit zeigt Cotton Candy allerdings als Einzelpflanze. In Gesellschaft mit Pflanzen und Sträuchern wie Rittersporn, Prachtspieren und verschiedenen, schattenliebenden Gräsern, aber auch Gehölzen wie Rhododendren oder Rosen lassen sich Hortensien der Sorte Cotton Candy schön und harmonisch einfügen und geben auf diese Art Deinem Garten ein gewisses Etwas. Wenn Du früh- und spätblühende Hortensien kombinierst, dann ist Dir ein farbenprächtiger Sommer in Deinem Garten sicher.

Cotton Candy eignet sich nicht nur als Blickfang im Garten: In Kübeln gepflanzt verschönert sie Balkone, Terrassen und Hinterhöfe.

Wie schon der wissenschaftliche Name „Hydrangea“, der das für Wasser griechische Wort „Hydro“ enthält, verrät, lieben es Hortensien feucht. Auf diesen Umstand ist nicht nur bei Trockenheit zu achten, sondern auch bei der Auswahl des Bodens und der Pflanzzeit. Letztere soll entweder auf das Frühjahr oder auf den Herbst fallen. Besonders in der späten Jahreszeit sind durch die Niederschläge die Böden feuchter und Cotton Candy hat auch „wurzelnackt“ als ohne Pflanztopf ausreichend Zeit, um ein kräftiges Wurzelwerk auszubilden. Werden Hortensien im Pflanztopf gekauft oder geliefert, so können sie das ganze Jahr über ausgepflanzt werden, idealer Weise im Frühjahr, wenn mit keinem Bodenfrost mehr zu rechnen ist.

Rhododendronerde

Bestellt und geliefert. Wie pflanze ich Cotton Candy richtig?

Deine Cotton Candy bestellst Du am besten bequem im Fachhandel bei Bernd. Gut und sicher verpackt wird Dir Cotton Candy in wenigen Tagen als Topfware geliefert. Es sollte eine kompakte, in Blüte stehende Pflanze sein, die mindestens vier bis fünf Triebe aufweist.

Bis die Pflanze geliefert wird, kanns Du ihr in Deinem Garten einen optimalen Standort suchen. Bei der Auswahl des Bodens solltest Du an die Farbvarianten der Cotton Candy denken.

Ist der Ort gefunden, an dem Cotton Candy für optische Bereicherung sorgen soll, dann stellst Du die in zwischen gelieferte Pflanze samt Pflanztopf in einen Eimer Wasser. Die Lieferung macht durstig, und Cotton Candy ist von Natur aus eine durstige Gesellin!
Während der Neuankömmling trinkt, gräbst Du ein Loch, das ungefähr der doppelten Größe der Pflanze entspricht. Für die Tiefe nimmst Du als Maß die Höhe des Pflanztopfes. Dann stellst Du Deine Tellerhortensie mit dem mit Wasser vollgesogenen Wurzelballen samt Topf ins gegrabene Pflanzloch. Noch nicht aus dem Topf nehmen, denn sonst zerfällt der nasse Wurzelballen! 

Die Oberkante von Topf und Pflanzloch sollten dabei bündig sein. Pflanze jetzt vorsichtig aus dem Topf nehmen und Spiralwurzeln, die sich im Topf um den Wurzelballen geschlungen haben, entfernen. Das Pflanzloch mit Wasser befüllen und anschließend die nasse Erde mit den Händen rund um den Wurzelballen festdrücken, aber nicht einstampfen! Als letzten Schritt setzt Du noch Dünger bei und deckst das Pflanzloch mit Mulch ab, um eine Austrocknung des Bodens zu vermeiden. Gutes Gelingen und viel Freude!

Hortensie Cotton Candy Strauch

Bernd und sein Team geben Alles um Dir den Bestellprozess so entspannt wie möglich zu gestalten. Solltest Du aber dennoch Fragen haben, die du so erstmal nicht beantwortet bekommst, hast du jederzeit die Möglichkeit eine Mail unter info@hortensien-bernd.de zu schreiben oder unter  04445 / 9869446 anzurufen. Bernd und sein Team werden dich gerne beraten und sich Zeit für Dein Anliegen nehmen.

Bernd's Hortensien in anderen Farben

  • Annabelle
  • Belle Seduction
  • Blue Ballad

Bernd's Lieblings-Hortensien

Adria
Adria
Adria
Adria
Adria
Adria

Adria

€19,90
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle
Annabelle

Annabelle

€19,90
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau

Bela - Blau

€19,90
Bela - Rosa
Bela - Rosa
Bela - Rosa
Bela - Rosa

Bela - Rosa

€19,90
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction
Belle Seduction

Belle Seduction

€24,90
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple
Black Diamond - Dark Angel Purple

Black Diamond - Dark Angel Purple

€29,90
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red
Black Diamond - Dark Angel Red

Black Diamond - Dark Angel Red

€29,90
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel
Black Diamond - Red Angel

Black Diamond - Red Angel

€29,90
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple
Black Diamond - Red Angel Purple

Black Diamond - Red Angel Purple

€29,90