Bernd's kostenlose Garten-Beratung:

04445 / 9869446

(Mo-Fr, 08-16Uhr)

Forever & Ever Hortensien

Zu Bernd’s ganz besonderen Lieblingen gehören neben den Magical Hortensien auch die Forever & Ever Hortensien. Überzeugt hat Bernd dabei die besonders lange Blütezeit, welche bis in den November reicht.

Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa

Forever & Ever - Rosa

€29,90
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa

Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa

€29,90
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot

Forever & Ever - Rot

€29,90
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau

Forever & Ever - Blau

€29,90

Ähnliche Hortensien

Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue

Magical Revolution Blue

€29,90
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth

€29,90
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa

Forever & Ever - Rosa

€29,90

Bernd's Inspiration für Dich

Blaue Hortensien

Mehr entdecken
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue

Magical Revolution Blue

€29,90
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth

€29,90
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau

Bela - Blau

€19,90
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau

Endless Summer - The Original Blau

€29,90
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn

Hovaria Hopcorn

€29,90
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie

Blue Boogie Woogie

€29,90

Du hast eine Frage?

Bernd hilft Dir gerne

Alles zur Bestellung

Magical Hortensien - Hortensien-Träume werden wahr 

Magical Hortensien sind als kleine Schwester der Bauernhortensien bekannt. Bringst Du ihnen etwas Fürsorge und Pflege entgegen, werden sie Dich mit ihrer Blüte begeistern, und zwar nicht nur wenige Wochen, sondern ganze 150 Tage lang wird der Zauber dieser Pflanzen Dir erhalten bleiben.

Bernd hat sich auf den ersten Blick in diese Hortensien verliebt und Dir wird es vermutlich nicht anders ergehen. Das eindrucksvolle Farbenspiel hast Du täglich vor Augen, denn im Gegensatz zu den üppigen Bauernhortensien eignen sich Magical Hortensien auch für den Innenbereich. Du kannst Dir mit dem faszinierenden Farbenspiel den Frühling ins Haus holen und Dich über mehrere Monate an der intensiven und wechselnden Blütenfarbe erfreuen. 

Nach der Blüte finden Magical Hortensien den Weg in die Gärten, überdauern den Winter und erfreuen im Folgejahr erneut mit ihrer zauberhaften Blüte. Bernd möchte Dir nun einen kleinen Einblick in die Welt der Magical Hortensien gewähren, Dir seine Lieblingssorten vorstellen und Dich mit Pflegetipps versorgen. 

Zauberhafte Blütenvielfalt erleben 

Magical Hortensien verdienen einen Ehrenplatz. Sie möchten ihre riesigen Blütenbälle entfalten und sich in Deiner Wohnung, auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten in Szene setzen. Der Sommer wird garantiert nicht langweilig, wenn Du Dich in Bernds Hortensien-Shop umsiehst und Deine Lieblingssorten der Hortensie Magical auswählst.

Die zarten Farben lassen das Herz von Romantikern höher schlagen. Die verspielte Leichtigkeit der Blütenbälle bringt jede Umgebung zum Strahlen. Meist erfüllen Rottöne das Auge. Auch mehrfarbige Exemplare kannst Du in Bernds Sortiment finden. Die Begegnung mit Magical Hortensien wird einfach zauberhaft, handelt es sich doch um die einzigen Vertreter ihrer Gattung, welche uns im Laufe der Blütezeit mit eindrucksvollen Farbveränderungen zu beeindrucken wissen. 

Magical Hortensie – die wandelbare Schönheit 

Bernd kann den Blick kaum von seinen Magical Hortensien abwenden. Diese überraschen mit immer neuen Farbnuancen. Mit den Jahreszeiten verändern die Blütenbälle ihre Farbe. Mehrmals im Gartenjahr wird Dir eine andere bezaubernde Farbwelt präsentiert. 

Zu Beginn erstrahlt die Blüte in verschiedenen Grüntönen und sorgt damit für einen ersten frühlingshaften Farbtupfer. Zwischen Frühling und Sommer wechselt das zarte Grün mehr und mehr in ein pudriges Rosa. Der Höhepunkt des Sommers wird von einer intensiven roten oder pinken Blüte begleitet. Beginnt der Herbst sein eindrucksvolles Farbenspiel, zeigt sich die Magical Hortensie in einer gelb-grünen oder auch orange-roten Färbung.

Dass wir heute dieses fantastische Farbenspiel erleben dürfen, ist das Ergebnis eines jahrelangen Veredlungsprozesses. Dabei wurden verschiedene sich verfärbende Hortensien-Arten miteinander gekreuzt. Nach etwa zehn Jahren Geduld und Pflege erblüht die Magical Hortensie in ihrer ganzen Farbenpracht – magisch und wirklich einzigartig.

Magical Hortensien für die Fensterbank kaufen 

Ab Mitte Februar werden Pflanzenfreunde nur schwer an blühenden Hortensien vorbeigehen können. Nach einem langen Winter ist die Sehnsucht nach der erwachenden Natur und ihren frischen Farben groß. Bernd bietet Dir ein reiches Sortiment, um den Frühling auf die heimische Fensterbank zu holen.

In Deinem Wohnzimmer herrscht ein anderes Klima als im Freien. Daher bringt es wenig, Gartenpflanzen auszugraben und im Warmen aufzuziehen. Bernd hat seine Magical Hortensien im warmen Gewächshaus herangezogen und damit den Bedingungen in unseren Zimmern angepasst. 

Damit Du Dich mehrere Monate an der Blüte erfreuen kannst, ist nicht viel Aufwand vonnöten. Bernd versichert Dir, dass es Dir auch ohne grünen Daumen gelingt, viele Wochen Freude an der Hortensienblüte zu haben. Zwei Dinge sind ganz wichtig für jeden Hortensien-Freund: Die Pflanzen sehnen sich nach einem hellen aber nicht vollsonnigen Standort und haben jede Menge Durst.

Die auffällige Blüte stellt die meisten Blühpflanzen auf der Fensterbank in den Schatten. Damit die Blüte über viele Wochen erhalten bleibt, sind Temperaturen zwischen 18 und 23 Grad ideal. Dies sind Zimmertemperaturen, bei denen auch Du Dich wohlfühlst. Damit musst Du für den Einzug der Magical Hortensie eigentlich nichts verändern. 

Lässt Du die Erde austrocknen, versteht die Magical Hortensie keinen Spaß und reagiert blühfaul. Sorge daher dafür, dass sich die Erde im Pflanztopf immer leicht feucht anfühlt. 

Bernds Profi Tipp: Magical Hortensien lieben es, wenn sie ein bis zweimal pro Woche ein Tauchbad nehmen dürfen. 

Wichtig bei intensiver Bewässerung ist, überschüssiges Gießwasser immer ablaufen zu lassen. Staut sich die Flüssigkeit im Pflanztopf, entsteht Staunässe – der erklärte Feind der meisten Zimmerpflanzen. 

Damit er das Farbenspiel möglichst intensiv und ausdauernd erleben kann, stellt Bernd seine Magical Hortensien bevorzugt auf eine helle Fensterbank. Grelles Sonnenlicht solltest Du allerdings vermeiden, denn auch Hortensien können einen Sonnenbrand bekommen.

Topfhortensien können bei guter Pflege zu üppigen Sträuchern heranwachsen. Spätestens dann heißt es für die Magical Hortensie: ab in den Garten.

Die Standortwahl

Im Freien gelten ähnliche Anforderungen wie es Dir Bernd bereits für die Hortensie als Zimmerpflanze verraten hat. In erster Linie wirst Du einen Standort wählen, wo Du Deine neuen Lieblingspflanzen gut im Auge hast. Vernachlässige dabei aber bitte nicht die Bedürfnisse der Pflanze. 

Hortensien sollten im Freien einen halbschattigen bis schattigen Standplatz erhalten. Vermeide die direkte Sonneneinstrahlung, sonst ist das Blütenfeuerwerk schneller vorbei, als gedacht und Deine Pflanzen werden von Brandschäden gekennzeichnet sein. 

Hortensien unter sich 

Bernd liebt Hortensien, daher setzt er meist auf die Gruppenpflanzung. Wählst Du Dir mehrere hübsche Sorten Magical Hortensien aus, kannst Du Dir ein kleines Blütenmeer schaffen. Bei der Gruppenpflanzung ist auf ausreichend Pflanzabstand zu achten. Etwa ein Quadratmeter sollte den Pflanzen zugestanden werden, damit sie sich gut entwickeln und ihre Blüte auch wirklich zur Geltung gebracht werden kann. 

Magical Hortensien schätzen auch die Gesellschaft von Tellerhortensien, Schneeballhortensien und Rispenhortensien. Du hast unzählige Möglichkeiten und kannst mit Farben spielen. Wirf einen Blick in Bernds Hortensien-Sortiment und stelle Dir Dein ganz eigenes Hortensien-Gruppenbild zusammen. Ein Maler könnte Farbe nicht schöner arrangieren. 

Du musst die Pflanzen dabei nicht direkt ins Beet pflanzen. Die Kübelpflanzung verschiedener Magical Hortensien erlaubt Dir, die Pflanzen dem Standort anzupassen und immer wieder neu anzuordnen. Du darfst gerne kreativ werden. Hast Du Fragen zu den einzelnen Hortensien-Sorten und deren Ansprüchen und Eigenschaften, kannst Du Dich jederzeit an Bernd und sein Team wenden oder in den Anleitungen im Shop nachlesen, wie Deine neuen Pflanzen behandelt werden wollen und unter welchen Bedingungen sie sich am wohlsten fühlen. 

So pflanzt Bernd seine Magical Hortensien

Die beste Pflanzzeit ist das Frühjahr. Dann können sich die Hortensien am besten entwickeln und wachsen kräftig und zügig heran. Bernd verschickt seine Magical Hortensien im Topf. Topfpflanzen lassen sich ganzjährig einpflanzen. Wichtig ist, dass kein Frost herrscht und die Sonne am Pflanztag möglichst eine Pause einlegt.

So pflanzt Bernd seine Magical Hortensien im Garten ein:

  • Standort auswählen
  • Boden vorbereiten 
  • Pflanze wässern
  • Pflanzloch ausheben 
  • Pflanze mittig einsetzen 
  • Substrat auffüllen
  • Substrat gut andrücken
  •  Pflanze angießen
Hortensie Magical Revolution Blue

(Magcial Revolution Blue)

Zunächst wählst Du einen möglichst schattigen und nicht zu warmen Standplatz aus. Bernd rät Dir, die Magical Hortensie nicht zu nah an Bäume zu pflanzen. Baumwurzeln bilden ein dichtes Geflecht und können der Hortensie wertvolle Nährstoffe rauben. 

Der Boden wird von Steinen, Wurzeln oder Unkraut befreit und gut aufgelockert. In der Zwischenzeit darf die Magical Hortensie in einem Eimer auf Tauchstation gehen. Steigen keine Wasserbläschen mehr auf, hat sich der Wurzelballen ausreichend mit Feuchtigkeit vollgesaugt. Dies macht es der Pflanze leichter, den Umzug in das vorbereitete Pflanzloch gut zu überstehen.

Bernds Pflegetipps für seine magisch schönen Magical Hortensien 

Bernd widmet sich mit Liebe und Hingabe seinen Pflanzen. Eine besondere Zuneigung verbindet ihn mit den außergewöhnlichen Magical Hortensien. Einige Pflegetipps möchte Bernd Dir mit auf den Weg geben. Um weitere Informationen zu erhalten, kannst Du in Bernds Anleitung zur Hortensien-Pflege schauen oder Bernds Team jederzeit auch persönlich kontaktieren. Damit sollte bei der Pflege der Magical Hortensien garantiert nichts schiefgehen. 

Magical Hortensien richtig gießen 

Ganz gleich, wo Du Deine Magical Hortensien hegst und pflegst, auf Wasser können die blühfreudigen Pflanzen nicht verzichten. Bernd rät Dir, beim Gießen nicht sparsam zu sein. Die Pflanzen können größere Wassermengen vertragen. Du musst aber auf ein wasserdurchlässiges Substrat achten, damit keine Staunässe entsteht. 

Die Erde sollte sich immer feucht anfühlen. Die Blüten dagegen sind unbedingt trocken zu halten. Dies ist zum Beispiel beim bereits erwähnten wöchentlichen Tauchbad wichtig. Nur der Wurzelballen wird ins Wasser getaucht. 

Bernds Profi-Tipp: Hängen die Blätter der Hortensien schlaff herunter, muss dies nicht zwingend bedeuten, dass es hier an Wasser fehlt. Das gleiche Bild bietet sich Dir, wenn es zu Staunässe kam und die Wurzeln der Pflanzen absterben.

Magical Hortensien richtig düngen 

Viel Wasser ist wichtig. Doch dabei belässt es Bernd nicht. Ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte werden durch eine zusätzliche Düngung gefördert. Während der gesamten Blütezeit, die sich wie wir schon gehört haben im Idealfall über fünf Monate erstreckt, wird organischer Dünger verabreicht. Düngergaben werden etwa drei bis viermal im Gartenjahr nötig sein.

Hortensie Magical Amethyst Pink

(Magical Amethyst Pink)

So schneidet Bernd die Magical Hortensien

Beim Schnitt seiner Lieblingspflanzen hält sich Bernd zurück. Schnittmaßnahmen sind eigentlich nicht notwendig. Im zeitigen Frühjahr entfernt Bernd die alten Blütenköpfe. Die Blüten bieten über den Winter den neuen Knospen Schutz und wirken außerdem dekorativ im eher tristen Garten. 

Wenn die Pflanzen mit der Zeit stark verzweigen, kannst Du sie wieder in Form bringen. Schneide dazu die langen Stiele direkt über dem Erdboden ab. Beachte aber, dass die neuen Triebe sich in diesem Jahr nicht mit Blüten schmücken werden. Hortensien blühen am zweijährigen Holz. Möchtest Du nicht auf den Blütenflor verzichten, ist es wichtig, einige ältere Zweige an der Pflanze zu belassen. 

Möchtest Du Dich näher über das Beschneiden von Hortensien informieren, kann Dir Bernds Ratgeber Hortensien schneiden weiterhelfen.

Die Magical Hortensie im Winter 

Ist der Blütenzauber vorbei, benötigt die Magical Hortensie Ruhe, um Kräfte für die nächste Blütezeit zu sammeln. Hortensien im Freiland benötigen einen Schutz vor strengen Frösten. Am besten deckst Du die Pflanze mit Gartenvlies ab.

Topfpflanzen sind im Winter besonders gefährdet, denn das Pflanzgefäß kann durchfrieren. Damit ist der Pflanze die Nahrungsgrundlage entzogen. Damit die Wurzeln nicht erfrieren, sollten Kübelpflanzen vor den ersten Frösten ins Haus umziehen. 

Bernds Profi Tipp: Hortensien im Winterquartier müssen nicht bewässert werden, wenn die Blätter und Blüten entfernt werden. 

Die Winterruhe dauert bis März an. Sind keine strengen Fröste mehr zu erwarten, dürfen die Pflanzen zurück auf Balkon oder Terrasse. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen kehrt Leben in die Magical Hortensien ein und es erscheinen neue Blätter und Blüten.

Bernds Pflegetipps für Schnellleser:

  • reichlich gießen
  • Staunässe vermeiden 
  • während der Blütezeit mit organischem Dünger versorgen
  • Verblühtes entfernen
  • Freilandpflanzen im Winter abdecken 
  • Kübelpflanzen kühl und dunkel im Haus überwintern

Magic – Bernds Hortensien machen blau 

Du musst Dich beim Kauf von Magical Hortensien nicht für eine Farbe entscheiden. Du bekommst ein Feuerwerk an Farben geliefert und erlebst die Blüte im Frühling, Sommer und Herbst beinahe täglich neu. 

Wir erinnern uns: Es beginnt mit zartem Creme und Grün, gefolgt von Rosa bis hin zu kräftigem Rot und Pink. Du meinst, eigentlich würde Dir auch eine blaue Hortensie gefallen? Kein Problem. Bernd hilft diesem Blütenzauber etwas auf die Sprünge und zwar mit Alaunsalz. Werden die Pflanzen damit versorgt, erhalten die Rottöne nach und nach eine Blaufärbung. Die Blüten werden sich meist nicht vollständig Blau verfärben. Aber diese dritte Farbe wird zu einem ganz besonderen Hingucker. 

Kaufst Du Deine Hortensien in Rosa, kannst Du auch selbst etwas Blau hineinbringen. Im frühen Herbst beginnst Du mit der Zauberei. Die Erde wird mit Kalialaun oder Aluminiumsulfat bestreut. Beide Mittel kannst Du im Gartenmarkt bekommen. 

Bernds Profi Tipp: Die Blüten werden nicht direkt gefärbt. Das Mittel wird direkt auf den Erdboden gegeben und über die Wurzeln aufgenommen.

Wollen sich Deine Hortensien nicht verfärben, hat Bernd noch einen Tipp: Torf, der leicht sauer ist und einen pH-Wert zwischen 4 und 4,5 besitzt. Soll die Blaufärbung erhalten bleiben, gießt Bernd mit Regenwasser. Leitungswasser ist meist besonders kalkhaltig, dieser färbt die Blüten wieder rosa und der Zauber ist schnell vorbei.

Hortensie Magical Amethyst Blue

(Hortensie Magical Amethyst Blue)

Bernds schönste Magical Hortensien im Kurzporträt

Bernd möchte Dir nun einen kleinen Überblick über die Sortenvielfalt geben. Schaue anschließend im Shop nach, welche Pflanzen verfügbar sind und Du kannst Deine Lieblingspflanzen direkt auswählen und ganz einfach und unkompliziert online bestellen. Alle beschriebenen Pflanzen besitzen eine Wuchshöhe von etwa einem Meter. Daher ist Bernd nicht nochmals näher darauf eingegangen.

Magical Nobelesse 

Eine zarte Eleganz geht von Magical Nobelesse aus. Die großen weißen Blüten schmückt ein breiter grüner Rand. Wie sich die Blütenfärbung im Laufe des Sommers entwickelt, ist nicht zuletzt vom Säuregrad Deines Substrats abhängig. 

Blütezeit: Mai bis November
Blütenfarbe: Weiß, grüner Rand, später rosa, pinke oder blaue Blütenherzen
Standort: Halbschatten bis Schatten
Substrat: nahrhaft, humos, gut durchlässig

Magical Revolution

Bei der Hortensie Magical Revolution wird der beschriebene Farbwechsel besonders deutlich. Gefühlt jeden Tag erscheint die Pflanze in einer neuen aufregenden Optik. Im Shop ist Magical Revolution in Blau und Pink erhältlich. Die Pflanzen wachsen kompakt und kräftig. Die Blütezeit scheint kein Ende zu nehmen.

Blütezeit: Mai bis November
Blütenfarbe: Blau oder Rosa
Standort: Halbschatten
Substrat: frisch, nahrhaft, gut durchlässig

Magical Sapphire

Mit ihrer rosa Blüte, die eine auffällige grüne Zeichnung schmückt, ist die Magical Sapphire ein Schmuckstück in Freiland, Kübel und Blumenfenster. Die Blüten nehmen mit der Zeit eine sattgrüne Färbung mit einem tiefroten Rand an. Damit ist das Farbenspiel im Herbst um eine Nuance reicher. 

Blütezeit: Mai bis November
Blütenfarbe: Rosa bis Rot
Standort: Halbschatten bis Schatten
Substrat: humos, nahrhaft, locker

Magical Amethyst 

Ein Edelstein könnte nicht schöner funkeln als es diese Hortensie mit ihrer blau-violetten Färbung tut. Die verschiedenen blauen, lila und rötlichen Nuancen machen den Sommer um einen Farbtupfer reicher. Die kräftigen Zweige halten die riesigen Blütenbälle in Form. Die Blütezeit beträgt auch hier meist ein halbes Jahr.

Blütezeit: Mai bis November
Blütenfarbe: Blauviolett, Grün, Rosa
Standort: Sonne, Halbschatten bis Schatten
Substrat: nahrhaft, locker, humos

Magical Coral 

Die grünen Blüten mit ihrer rosa Zeichnung lassen an eine Koralle denken und machen Lust auf Urlaub am Meer. Ein eindrucksvolles Farbenspiel liefert auch die grün-blaue Variante. Die kräftigen Zweige sorgen dafür, dass die Magical Hortensie ihre Form behält und nicht unter der Last der Blüten leidet.

Blütezeit: Mai bis November
Blütenfarbe: Grün mit blauer Zeichnung, Blauviolett, Grün mit rosa Zeichnung, Grün-Weiß mit rosa Rand
Standort: Sonne, Halbschatten bis Schatten
Substrat: nahrhaft, humos, gut durchlässig

Magical Ruby Tuesday 

Ruby Tuesday ist ein Neuling in Bernds Hortensien-Sortiment. Im Jahre 2015 hat es diese Magical Hortensie zur besten neuen Gartenpflanze gebracht. Ruby Tuesday liefert nicht nur ein intensives pinkes und rotes Farbenspiel, sondern ist auch ausgesprochen robust und einfach zu pflegen. 

Blütezeit: Juni bis Oktober
Blütenfarbe: Grün, Rosa, Pink, Weinrot
Standort: Halbschatten bis Schatten
Substrat: humos, nahrhaft, gut durchlässig 

Bernds Dekoideen für magischen Blütenzauber

Der Farbenzauber bleibt nicht die einzige positive Eigenschaft dieser wunderbaren Pflanzen. Die lange Blütezeit macht die Pflanzen zu einem intensiven Blickfang. Bernd kombiniert die Magical Hortensie im Freiland gern mit folgenden Gewächsen:

  • Buchsbaum
  • Funkie
  • Japanischer Ahorn
  • Flammenblume
  • Frauenmantel

Die Blütenbälle sind hervorragende Schnittblumen und können sogar getrocknet werden. Damit können Pflanzenfreunde das ganze Jahr von ihren Hortensien profitieren. 

Als Zimmerpflanze stellt die Magical Hortensie das übrige Grün mühelos in den Schatten. Bernd findet die Pastelltöne der Blütenköpfe als stilvolle Tischdekoration besonders reizvoll. Sehr gut damit harmonieren Einrichtungen im romantischen Landhausstil oder verspielten skandinavischen Design. 

Kübelpflanzen verdienen ein edles und nicht alltägliches Pflanzgefäß. Bernd verwendet bevorzugt Ton, Terrakotta, Holz, Kupfer oder glasiertes Steinzeug. Mehrere Pflanzen in Kombination sind ein besonders stimmungsvoller Hingucker. Gern beobachtet Bernd die unterschiedlichen Farbenspiele von „Magical Amethyst“ und „Magical Revolution“

Magical Hortensien im Shop bestellen

Nun möchtest Du Dich endlich selbst vom Blütenzauber der Magical Hortensien gefangen nehmen lassen? Bernd versteht Dich nur zu gut und stellt Dir seine magischen Schönheiten im Online-Shop zur Verfügung. 

Dort findest Du die Magical Hortensien wie es sich für einen Star unter den Blühpflanzen gehört unter „Bestseller“. Du rufst die Produktseite auf und navigierst weiter zu Deiner Lieblingssorte. Fülle den virtuellen Warenkorb mit allen Pflanzen, die Dir gefallen, gib Deine Daten an und gehe zur Kasse. 

Du hast Post von Bernd

Nur wenige Werktage vergehen, dann ist die Wartezeit vorbei und der Postbote bringt Dir Deine Lieblingspflanzen. Bernd hat sie selbst für Dich ausgewählt und sich von deren Qualität überzeugt. Nun liegt es an Dir, die Magical Hortensien schnell aus ihrer Verpackung zu befreien und mit der Pflanzung und Pflege zu beginnen. Sind noch Fragen offen geblieben, schau im Ratgeber Hortensien pflegen nach oder kontaktiere Bernd und sein Team direkt.

Fragen zu Magical Hortensien? – Bernd weiß Rat 

Die Magical Hortensien sind vielseitig verwendbar. Bei der Kultivierung im Zimmer, im Kübel auf der Terrasse im Freiland gibt es einiges zu beachten. Hast Du noch Fragen zu unserem Sortiment, zur Pflanzung und Pflege der einzelnen Sorten oder dem allgemeinen Bestellablauf? Bernd und seine Hortensien-Experten sind für Dich da. Du kannst die Pflanzen-Profis unter der Rufnummer: 04445/9869446 erreichen oder Dich per E-Mail an sie wenden: info@hortensien-bernd.de.