Bernd's kostenlose Garten-Beratung:

04445 / 9869446

(Mo-Fr, 08-16Uhr)

Forever & Ever Hortensien

Neben den Bauernhortensien ist Bernd auch besonders von den Forever & Ever Hortensien mit ihrer langen sowie schönen Blüte begeistert, welche sowohl als Teller- wie auch als Bauernhortensien erhältlich sind.

Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa

Forever & Ever - Rosa

€29,90
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa
Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa

Forever & Ever - Tellerhortensie Rosa

€29,90
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot
Forever & Ever - Rot

Forever & Ever - Rot

€29,90
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau
Forever & Ever - Blau

Forever & Ever - Blau

€29,90

Ähnliche Hortensien

Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue

Magical Revolution Blue

€29,90
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth

€29,90
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa
Forever & Ever - Rosa

Forever & Ever - Rosa

€29,90

Bernd's Inspiration für Dich

Blaue Hortensien

Mehr entdecken
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue
Magical Revolution Blue

Magical Revolution Blue

€29,90
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth
Schloss Wackerbarth

Schloss Wackerbarth

€29,90
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau
Bela - Blau

Bela - Blau

€19,90
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau
Endless Summer - The Original Blau

Endless Summer - The Original Blau

€29,90
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn
Hovaria  Hopcorn

Hovaria Hopcorn

€29,90
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie
Blue Boogie Woogie

Blue Boogie Woogie

€29,90

Du hast eine Frage?

Bernd hilft Dir gerne

Alles zur Bestellung

Bauernhortensien online kaufen – der schnelle Weg zum blühenden Garten

Der nächste Sommer wird bunter. Dann blühen nämlich die Hortensien in Deinem Garten. Im Juni öffnen sich meistens schon die ersten Knospen dieser prächtig aussehenden Pflanzen. Dieses Spektakel dauert bis weit in den September an. Blaue, rote, lilafarbene und strahlend weiße Blätter sprießen aus den Hortensien heraus und formen farbenfrohe Kuppeln aus Blüten. Schattige Orte rückst Du so in ein besseres Licht, vor allem wenn Du dich für die von Bernd persönlich ausgesuchten Sorten entscheidest. Bernd liebt seine Hortensien. Jedes Jahr freut er sich erneut über die Blütenpracht seiner Pflanzen und diese Freude möchte er gerne mit Dir teilen.

Nach der Anzucht verpackt er die Bauernhortensien sorgfältig und schickt sie direkt zu Dir nach Hause. Du bestellst sie bequem von deiner Couch aus, stöberst in aller Ruhe und machst dir keinen Stress. Die lästigen Touren durch die labyrinthartigen Gänge des Baumarkts, die lange Suche nach der richtigen Pflanze im Gartencenter – so etwas sparst Du Dir in Zukunft. Du bestellst Deine Bauernhortensien online und bekommst trotzdem eine fachmännische Beratung. Bernd hilft Dir stets bei der Auswahl und Pflege deiner Hortensien.

Darum kaufst Du Deine Hortensien bald nur noch bei Bernd

  • Unkomplizierte Bestellung – Deine bunten Hortensien sind nur wenige Klicks entfernt
  • Schnelle Lieferung – lehne Dich zurück, deine Pflanzen kommen zu Dir nach Hause
  • Pflegetipps von Experten – mit Bernd und seinem fachkundigen Team lässt Du Deinen - Garten aufblühen
  • Persönliche Beratung am Telefon – bei Pflanznotfällen hilft Dir die 04445 / 9869446

Deine Lieblingsbauernhortensie wartet schon auf Dich

Mit Bernds Bauernhortensien gestaltest Du Deinen Garten ganz nach Deinem Geschmack. Die Farbauswahl ist groß. Bernd hat sich die schönsten Sorten ausgesucht, um sie zu züchten und an andere Pflanzenfreunde weiterzugeben. Für Dich ist mit Sicherheit auch ein passender Zierstrauch mit dicken Blütenbällen dabei.

Von diesen Sträuchern wirst Du dann lange Zeit etwas haben, denn viele von Bernds Bauernhortensien sind winterhart. Sie blühen zudem besonders lang. Einige Sorten stellen ihre prächtigen Blüten bis in den Herbst hinein zur Schau. Davon kannst Du Dich schon im ersten Jahr überzeugen. Bernds Hortensien können es gar nicht mehr abwarten, zu blühen. Lange waren sie in Bernds Obhut und sammelten genug Kraft und bildeten kräftige Wurzeln aus. Nun sind sie bereit für Deinen Garten. Bernd gibt seine Zöglinge zu fairen Preisen ab und hofft, dass sie bei Dir ein schönes Zuhause finden.

Bernds bunte Bauernhortensien

Keine Hortensiensorte ist bekannter als die Bauernhortensie. Die ursprünglich aus Japan stammende Pflanze wurde lange und sorgfältig gezüchtet, damit sie heute so schöne, große und farbenfrohe Blütenrispen tragen kann. Bernd hat sich die schönsten Sorten herausgepickt, um sie für Dich und andere Gartenfreunde zu züchten. Lerne sie hier kennen:

Bunte Farbenpracht: Bernds favorisierte mehrfarbige Hortensie ist die Magical Revolution Blue, deren Blütenblätter in den Farben Hellblau, Lila, Rosa und Gelb aus den Knospen entspringen. 

Pretty in Pink: Unter den pink- und rosafarbenen Sorten sind Hovaria Sweet Fantasy, Magical Revolution Pink, Endless Summer – The Original Rosa und Forever & Ever – Rosa Bernds Favoriten.

Leidenschaftliche Rottöne: Bernd brennt für die feurigen roten Sorten Black Diamond – Red Angel, Forever & Ever und Black Diamond – Red Angel Purple.

Mysteriöses Violett: Bernd mag farbenfrohe Gärten und deswegen liebt er auch das satte Lila der Blüten der Sorte Hovaria Hobergine.

Blau wie die See: Mit Bernds Sorten Forever & Ever – Blau und Endless Summer – The Original Blue flutest du deinen Garten mit einem Meer aus blauen Blüten.

Bernds Tipp: Bauernhortensien werden nicht einfach so blau. Sie brauchen Aluminiumsulfat bzw. Alaun, um Farbe zu bekommen. Es gibt viele verschiedene Hortensiendünger, die diesen Blaumacher enthalten. Wenn der pH-Wert im Boden jedoch zu hoch ist, dann werden die Blüten auch trotz des Düngers nicht blau, sondern eher rosa oder pink. Am einfachsten verhinderst Du das, indem Du Deine Bauernhortensien nur mit Regenwasser gießt. So sparst Du auch noch Geld.

Nach dem Kauf: So heißt Du Deine Hortensien in Deinem Garten willkommen

Bauernhortensien sind kleine Diven, aber bei diesem Aussehen dürfen sie sich das durchaus erlauben. Mache Dir aber keine Sorgen. Die Pflege ist kein Fulltime-Job. Wenn Du einige kleine Dinge beachtest, dann wachsen gesunde und glückliche Hortensien in Deinem Garten heran. Bernd verrät Dir alles, was du für die Pflege deiner Bauernhortensien wissen musst.

Bernd hat außerdem selbst schon viel Arbeit in die Pflanzen gesteckt, damit sich Deine neuen Hortensien schnell bei Dir einleben. Sie sind sofort bereit, eingepflanzt zu werden und um Wurzeln in Deine Erde zu schlagen, wenn sie bei Dir ankommen. Wie Du den Umzug vom Topf ins Beet am besten bewerkstelligst, erklärt Dir Bernd an dieser Stelle:

  • In den Schatten stellen! Viel Sonne mögen Hortensien überhaupt nicht. Suche also nach einem Standort, der im Halbschatten liegt.
  • Zur Schaufel greifen! Hebe ein Loch für Deinen neuen Gartenbewohner aus und denke daran: Hortensien sind Flachwurzler. Das Loch sollte also ungefähr so groß wie der Topf sein.
  • Locker machen! Sorge dafür, dass die Erde nicht zu fest ist. Lockere Erde erleichtert es der Hortensie, Wurzeln zu schlagen.
  • Für Kraftfutter sorgen: Hortensien mögen es sauer. Gib also ein bisschen Spezialerde in das Loch. Bernd sagt: Anstatt spezieller Hortensienerde kannst Du auch Rhododendron- oder Azaleenerde benutzen.
  • Einlochen! Stelle Deine Bauernhortensie in das Loch. Achte darauf, dass sie gerade steht.
  • Gießen! Hortensien sind durstige Pflanzen. Ihr lateinischer Name lautet nicht umsonst Hydrangea. Stelle also sicher, dass die Erde schön feucht ist – natürlich nicht zu feucht. Staunässe mögen auch Hortensien nicht.

Ein Tipp von Bernd: Gönne Bauernhortensien mit besonders großen Blütenrispen eine Pflanzenstütze. Bei zu starkem Regen lassen die Pflanzen ihre schweren Köpfe oftmals zu sehr hängen, sodass diese abknicken können. Eine Stütze verhindert dies.

Bauernhortensie Magical Revolution Blau

(Magical Revolution Blau)

Bernd hilft: Tipps zur Pflege Deiner Bauernhortensien vom Profi

Bauernhortensien blühen nur richtig auf, wenn sie genug Aufmerksamkeit bekommen. Fürsorgliche Gärtner belohnt sie aber mit vielen großen bunten Blüten. Im Sommer braucht die Pflanze vor allem viel Wasser. Topfpflanzen saugen ihre Reserven an heißen Tagen besonders zügig leer, daher heißt es hier: zweimal am Tag gießen! Mit sinkenden Temperaturen sinkt natürlich auch der Wasserbedarf, und sobald das Thermometer weniger als 0 °C anzeigt, ist Vorsicht geboten. Nicht alle Bauernhortensien sind winterhart. Einige kommen ganz ohne Schäden durch den Winter, andere Pflanzen haben jedoch eine Toleranzgrenze von rund minus fünf Grad. An extrem kalten Tagen sollten diese Hortensien also geschützt werden. Eine Schicht Laub oder Tannenreisig stellt sicher, dass die Pflanzen keine kalten Füße bekommen. Vlieshauben halten ebenfalls warm und sind bei starkem Frost empfehlenswert. Topfpflanzen lassen sich unkomplizierter schützen: Stelle sie einfach in Deine Garage oder in den Schuppen. Dort können die Hortensien bei den richtigen Temperaturen überwintern.

Tipp: Wer die verblühten Rispen am Strauß hängen lässt, wird in der Regel im nächsten Jahr mit einer größeren Anzahl an Blüten belohnt.

Bei guter Pflege wird aus Deiner anfangs rund 40 cm großen Pflanze ein über ein Meter hoher und breiter Strauch. Viel schneiden musst Du die Hortensie nicht. Nur selten ist eine Auslichtung nötig. Falls es so weit ist, solltest Du daran denken, dass Hortensien schon im Herbst die Blüten für das folgende Jahr tragen. Ein Rückschnitt bedeutet also auch ein Verlust einiger der Blüten.

Bauernhortensien haben nichts gegen ein bisschen Gesellschaft – es muss aber die richtige sein! Rhododendren sind gern gesehene Beetpartner. Auch neben Funkien sowie Sterndolden fühlen sich die Bauernhortensien sehr wohl. Darüber hinaus kannst Du auch noch Astilben und Wald-Geißbart neben Deine Hortensien stellen.

Hauptsache schattig – was den Standort betrifft, sind Bauernhortensien nicht anspruchsvoll. Daher sind sie sehr vielseitig. Lege mit einigen deiner Lieblingssorten ein Staudenbeet an oder platziere sie unter größeren Gehölzen. So bekommen die Hortensien reichlich Schatten und außerdem füllen sie auch noch die kahlen Stellen der größeren Pflanzen mit ihrer Blütenpracht. Hortensien wachsen zudem nicht nur in Gruppen gut, sondern entwickeln sich auch alleine hervorragend.

Bauernhortensien gedeihen sogar im Topf – in und vor deinem Haus. Mit Keramikfuß sind sie aber etwas pflegebedürftiger. Ein großes Gefäß, in dem sich die Wurzeln problemlos ausbreiten können, und eine dicke Drainageschicht helfen der Pflanze beim Wachsen.

Wenn Du nicht genug von Deinen Bauernhortensien bekommen kannst, dann kannst Du gerne mehr von ihnen haben. Die Hortensien lassen sich recht unkompliziert vermehren. Suche im Juli nach jungen Trieben und schneide einige davon ab. Sie sollten keine Knospen haben. Teile die Triebe dann in kleinere Stücke und kürze die Blätter. Diese Stecklinge brauchen jetzt nur noch Anzuchterde und viel Feuchtigkeit. Wenn es draußen warm ist, sollte es nicht lange dauern, bis die Stecklinge ihre Wurzeln bilden.

Schädlinge und Krankheiten der Bauernhortensie

Sonne und zu wenig Wasser sind die größten Feinde der Bauernhortensie. Vor anderen Schädlingen oder Krankheiten musst Du Dir nur wenig Sorgen machen. Diese Sträucher sind hart im Nehmen. Ein paar Dinge befallen die Pflanzen trotzdem in seltenen Fällen. Lerne sie kennen und erfahre von Bernd, was Du gegen sie machen kannst:

Blattläuse

Honigtau auf den Blättern ist ein klares Zeichen für einen Blattläusebefall. Hier hilft eine Lösung aus 30 Gramm Kernseife, einem Liter Wasser und einem Spritzer Spiritus. Fülle alles in eine Sprühflasche und bekämpfe damit die Blätter fressenden Läuse.

Spinnenmilben

Macht die Hortensie es sich zu gemütlich im Winter, steigt die Gefahr, dass sich Spinnenmilben einnisten. Mehr als vier bis sechs Grad sollten es nicht sein. Mit einem Insektizid aus 30 Prozent Öl und 70 Prozent Wasser wirst Du die achtbeinigen Krabbeltiere aber in der Regel wieder los.

Mehltau

Der mehlige, zerstörerische Pilz hat es auf schwache Pflanzen abgesehen. Er befällt Hortensien meistens im Sommer, wenn diese nicht vernünftig gepflegt wurden. Schnappe dir Milch, Wasser sowie eine Sprühflasche und schlage den Mehltau damit in die Flucht. Das Mischverhältnis sollte eins (Milch) zu neun (Wasser) betragen.

Chlorose

Haben die noch jungen Blätter Deiner Hortensie schon gelbliche Verfärbungen und sind sie mit dunklen grünen Adern durchzogen? Dann fehlt es Deiner Hortensie vermutlich an Eisen. Wahrscheinlich ist der pH-Wert des Bodens zu hoch. Rhododendronerde und eisenhaltiger Dünger sollten die Pflanze wieder fit machen.

Bauernhortensien kaufen – bequem und unkompliziert von zu Hause aus

Bernd versorgt Dich mit gesunden und schönen Bauernhortensien. Es könnte nicht einfacher sein. Stöbere im Onlineshop, suche Dir Deine Lieblingssorten aus, bestelle, bezahle und pflanze die Sträucher nur wenige Tage später in Deinem Garten ein. Im Shop findest du viele Bilder. Bernd zeigt Dir, wie die blühenden Hortensien aussehen. Er verrät Dir auch, wie groß die Pflanzen werden und wann sie genau blühen. Du bekommst alle Informationen, die Du brauchst. 

Wenn Dir die blühenden Sträucher gefallen, dann kannst Du sie mit nur einem Klick in Deinen Warenkorb befördern. Vorher oder später im Warenkorb hast Du auch noch die Möglichkeit, die Anzahl der Pflanzen zu ändern. Sobald Du mit deiner Auswahl zufrieden bist, geht es ab an die Kasse. Dort siehst Du noch einmal, wie viel Du bezahlen musst. Liegt der Preis über 100 Euro? Super! Dann sparst Du Dir die Versandkosten. Für Bestellungen unter 100 Euro fällt eine Versandkostenpauschale von 4,90 Euro an. Dafür werden Deine Pflanzen gründlich und sicher verpackt. So kommen sie ganz bestimmt heil bei Dir an.

Den fälligen Betrag begleichst Du jedenfalls ganz auf deine Art. Bezahle bequem per Paypal, nutze Deine Kreditkarte oder überweis uns das Geld mit Sofortüberweisung. Bezahlungen über Google Pay oder Klarna sind ebenfalls möglich. Nachdem Du die Bestellung abgeschickt hast, machen wir uns sofort ans Werk. Deine Bauernhortensien werden verpackt und für den Versand vorbereitet. Nach drei bis fünf Tagen sollten sie dann bei Dir vor der Tür stehen.

Hortensie Hovaria Hobergine

(Hovaria Hobergine)

Erstklassiger Service vom Hortensien-Profi – Du fragst, Bernd antwortet

Was gehört zu einem guten Einkaufserlebnis dazu? Richtig! Es ist die Beratung und die bekommst Du von Bernd auch online – sogar noch nach Deinem Einkauf. Hast Du Fragen zu den einzelnen Sorten oder brauchst Du Hilfe bei der Bestellung? Bernd und sein Team helfen Dir! Wachsen Deine Pflanzen nicht so, wie Du möchtest, oder benötigst Du noch Unterstützung beim Einpflanzen? Bernd und sein Team helfen Dir auch hier! Ruf einfach an. Hier hast Du die Telefonnummer: 04445 / 9869446. Du schreibst lieber? Dann nutze das Kontaktformular. Es ist ganz egal, wie Du uns kontaktierst – Bernd und sein Team helfen Dir!